Kreativ-Projekt-Blog

Online-Marketing, Shopsysteme, e-Commerce, Travel, Payment und Marketing

Google-Quartalszahlen: Wachstum geht weiter zurück

| 1 Kommentar

GoogleHeute Abend wird Google seine Quartalszahlen für das 1. Quartal 2008 veröffentlichen. Im vergangenen Jahr ging es ja schon um einiges bergab:

1. Quartal (3,66 Milliarden Dollar)
2. Quartal (3,87 Milliarden Dollar)
3. Quartal (4,32 Milliarden Dollar)
4. Quartal (4,83 Milliarden Dollar)

Die Marktforschungsunternehmen ComScore und SearchIgnite malen das Google-Geschäft nun noch etwas schwärzer aus: Sie prognostizieren, dass das Wachstum von Google weiter zurückgehen wird. Zwar wächst das Anzeigengeschäft mit AdWords und AdSense – Haupteinnahmequellen von Google – weiterhin, allerdings immer langsamer. Damit nicht genug: am Dienstag gab SearchIgnite die Meldung heraus, dass Google Marktanteile an seine Konkurrenz Yahoo! abgibt

Zitat Heise online:
So seien die Zahlungen von Werbekunden an Yahoo um 57 Prozent gestiegen, während sie bei Google nur etwa halb so stark zulegten. Unter dem Strich habe Yahoo seinen Marktanteil auf 24,2 Prozent ausbauen können. Google habe dagegen leichte Verluste erlitten, liegt aber immer noch bei 70,4 Prozent.

Wie sich die testweise Einbindung von AdSense-Werbung in den Yahoo!-Suchergebnissen auf das Geschäft auswirkt, ist wohl noch unklar. Vielleicht kann Google ja mit dieser Unterstützung nicht nur Yahoos Übernahme durch Microsoft erschweren und als Gegenleistung einiges an Marktanteilen wieder zurück gewinnen. Das würde zumindest die Analysten und Anleger erfreuen. Mark S. Mahaney, Analyst der Citigroup, stufte heute die Aktie von Google unverändert mit “buy” ein. Das Kursziel wird bei 600 USD gesehen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Pimp my blog « Blickwinkel

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*